Das Seminarhaus des Jugendzeltplatzes Almke wurde 2001 in Betrieb genommen. Das Gebäude ist für Seminar- und Tagungsveranstaltungen konzipiert und bietet optimalen Tagungskomfort. Durch seine Struktur kann das Gebäude sowohl für Kleinbelegungen mit 8, 9 oder 14 Personen genutzt werden, als auch Gruppen mit bis zu 31 Personen beherbergen.

Auf Wunsch kann eine Teil- oder Vollverpflegung organisiert werden. Auch die Bereitsstellung von Tagungs- und Seminarmaterial  ist möglich. Das Seminarhaus gliedert sich in 5 Bereiche. Vorhanden sind 3 Wohneinheiten mit insgesamt 31 Betten. Die Wohneinheiten sind in sich komplett ausgestattet und können auch einzeln genutzt werden. So können auch kleine Gruppen Seminare oder Freizeiten durchführen. Die Wohneinheiten sind jeweils mit Küche und Dusche/WC ausgestattet, eine Einheit ist Rollstuhlgerecht.
Die Verbindung der Wohneinheiten erfolgt durch einen lichtdurchfluteten Gang mit Sitzecke. Neben den Wohneinheiten gibt es im Seminargebäude einen Versammlungsbereich, der 40 Personen fasst und in mehrere Räume geteilt werden kann.

Mit vorhandenem Whiteboard und Seminarmaterialien ist dieser Bereich gut als Seminarraum geeignet. Die weiteren Räume bieten Platz für Kleingruppenarbeit.
Die große Fensterfront, sowie ein Kamin für gemütliche Abende garantieren eine angenehme Atmosphäre. An den Tagungsraum angeschlossen befindet sich die ebenfalls für 40 Personen ausgestattete Küche mit einem Gasherd (6 Flammen), großem Backofen, Industriespülmaschine und geräumigen Kühl- und Gefrierschränken.

Zusammen mit der weitläufigen Fensterfront sorgen die Ausstattung, geeignetes Kochequipment und großzügige Arbeits- und Lagerflächen für die Möglichkeit, auch große Gruppen komfortabel zu bekochen. In zwei Wohneinheiten gibt es noch kleinere Einbauküchen, ausgestattet mit Herd, Ofen, Kühlschrank und Spülmaschine.

Zusätzlich gibt es einen separaten Sanitärbereich. Dieser steht in den Sommermonaten auch den Zeltplatzgästen zur Verfügung und stellt je 6 Duschen und 5 Toiletten.

Zimmer

Den Gastgruppen stehen in den drei separaten Wohneinheiten verschiedene Zimmergrößen zur Verfügung.

  • Wohneinheit 1: 2 Zimmer à 4 Betten, 2 Zimmer à 3 Betten
  • Wohneinheit 2: 3 Zimmer à 3 Betten
  • Wohneinheit 3: 2 Zimmer à 3 Betten, 1 Zimmer à 2 Betten

Jedes Zimmer verfügt über eine kleine Sitzgruppe, sowie Stauraum für Gepäck und wird durch ein großes Fenster von Licht durchflutet.

© STJR Stadtjugendring Wolfsburg e.V. 2019